-<<<<<<starker Sound>>>>>>>>-

Das Jugendorchester Besetzung Ausbildung Angebot
Musikpatenschaft Termine Kontakt

 

2017

Das Jugendorchester besteht derzeit aus 32 Kindern.

 

Das Jugendorchester

Das Jugendorchester ist ein eigenständiges Orchester des Musikvereins "Cäcilia" Bad Soden. Neue Leitung übernahm seit September letzten Jahres Joschi v. Sarközy. Es ermöglicht allen Kindern und Jugendlichen trotz verschiedenen Altersgruppierungen und Ausbildungsstufen zusammen musikalisch zu unterhalten. Dabei liegt es im Geschick der Älteren Jugendorchestermitglieder und den erwachsenen Betreuern, dass möglichst auf alle Belange Rücksicht genommen wird. Neben der selten auftretenden Mühe ein Instrument zu erlernen, soll die Freude an der Musik im Vordergrund stehen. Selbstverständlich spielt das Jugendorchester wie die "Großen"m it einem Dirigenten. Zu den eingesetzten Instrumenten zählen Trompeten, Klarinetten, Querflöten, Saxophone, Posaunen, Tenorhörner und Tuben. Für den nötigen Rhythmus sorgen die Schlagzeuger.

Das Orchester hatte bereits einige Auftritte, unter Anderem beim Kirchenkonzert, Weihnachtsfeier der Senioren, Weihnachtsfeier des Musikvereins. Derzeit Proben die Kinder Fleißig an drei bis vier Stücken, damit sie beim Großen Jahreskonzert des Musikvereins mit auftreten können. Nachdem das Konzert am 16.04.2016 vorbei war, hatten sich die Kids großen Respekt verdient

Derzeit sind Folgende Instrumente besetzt:

Name Vorname Instrument
Alter Antonia Querflöte
Alter Katharina Querflöte
Djuric Maria Querflöte
Euler Luisa Querflöte
Gehne Christina Querflöte
Grauel Sarah Querflöte
Herold Helena Querflöte
Wilhelm Lilly Querflöte
Leipold Zoe Klarinette
Trageser Lea Klarinette
Sugar Jana Klarinette
Sattig Simon S-Saxophon
Trageser Maja S-Saxophon
Kaever Lilly Flügelhorn
Richter Annika Trompete
Ziegler Alina Trompete
Brosch Nicholas Tenorhorn
Sárközy von Béla-Josá Tenorhorn
Schuch Nils Tenorhorn
Förster Lina Tenorhorn
Hölzer Joshua Tenorhorn
Schäfer Joshua Tenorhorn
Sugar Edmund Tenorhorn
Mazzeloni Giulia Tuba
Sugar Thomas Tuba
Seemann Janis Tuba
Seemann Nils Posaune
Kucza Samuel Schlagzeug
Seemann Nora Querlöte
Betz Hanna Querflöte
Sattig Adele Klarinette
Coppola Lea S-Saxophon
Amend Viola Trompete
Pilz Konstantin Trompete
Coppola Jonas Tenorhorn
Graul Lisa Tenorhorn
Pilz Valentin Tenorhorn
Richter Julius Tenorhorn
Dinkel Paul Posaune
nach Oben

Weiterhin befinden sich derzeit folgende Kinder in Ausbildung:

Name Vorname Instrument
Balter Ida Kinderquerflöte
Plichta Lena Kinderquerflöte
Sweska Marlene Kinderquerfflöte
Ginter Tati Querflöte
     
     
     
     
     

nach oben

Unser Angebot

Grundsätzlich kann bei uns Jede und Jeder- ganz gleich in welchem Alter- und auch ohne Vorkenntnisse ein Instrument seiner Wahl erlernen. Paralell zum Einzelunterricht spielen die jungen/alten Musiker gemeinsam mit Gleichaltrigen in unserem Jugendorchester. Dabei ist die Musik auf die Jugendlichen und deren Leistungsstand abgestimmt.

Der Verein stellt allen Anfängern ein Instrument zur Verfügung, so dass es interessierten Kindern ermöglicht wird, auch ohne finanzielle Verpflichtung die ersten musikalischen Schritte zu tätigen.

Es hat sich bewährt, dass allen Schülern der Zugang zu einem professionellen, bzw. an einer deutschen Musikhochschule diplomierten Musiker ermöglicht wird. Die Erfahrung der ausgewählten Pädagogen gewärleistet eine sachlich richtige und fortschreitende Ausbildung

Hier ein paar Bilder von unserem Ausflug zur Musikmesse 2016

nach oben


Musikpatenschaft

Der Musikverein "Cäcilia" Bad Soden geht einen neuen Weg in der Jugendarbeit. Für Kinder, deren Eltern sich eine musikalische Ausbildung nicht leisten können, öffnet der Musikverein seine Türen. Durch eine Patenschaft können Menschen einem Kind das Erlernen eines Instrumentes ermöglichen. Unser Vereinsmitglied Steffen von Sarközy hatte diese Idee aus Österreich mitgebracht und der Vorstand des Musikvereins unterstützt dieses Ansinnen voll und ganz. Nun sucht der Verein Paten und Patenkinder. Der Pate übernimmt die Kosten des Musikunterrichts durch professionelle Ausbilder zunächst für ein Jahr. Der Verein stellt das Instrument. Nach diesem Jahr bekommt der Pate ein kleines Bonbon in Form eines Ständchens geboten, bei dem sein Patenkind mitwirkt. Im Einvernehmen mit Paten und Kind kann diese Patenschaft dann verlängert werden. Musik ist eine Sprache, die jeder versteht, unabhängig von Nationalität oder Sprache. Gerade sozial schwächere Mitglieder unserer Gesellschaft trauen sich oft nicht und sollen hierzu ermuntert werden teilzunehmen am öffentlichen und kulturellen Leben. Sowohl potentielle Paten als auch Patenkinder können sich bei Vorstandsmitglied Albrecht Noll unter Telefon 06056/2561 oder E-mail an albrechtnoll@gmx.de melden. Wer einfach mal reinschnuppern möchte ist gerne eingeladen. Immer montags, donnerstags und freitags zwischen 14:00 und 17:00 Uhr finden Musikunterrichte im Vereinsheim am Hohmühlenweg statt. Das Stammorchester probt jeden Dienstag ab 19:30 Uhr.


v.l. Steffen v. Sarközy, Albrecht Noll, die ersten Musikpaten Gerlinde und Gerhard Eckert

nach oben

Termine 2018 Stand 14.12.2017

Januar

Februar

Do, 15.02. - SO, 28.02. Probewochenende

März

Fr, 16.03. 16:00 Uhr Generalprobe im Spessart Forum
Sa, 17.03. 19:30 Uhr Jahreskonzert im Spessart Forum

April

So, 22.04. ........ Uhr Weißer Sonntag in Romsthal

Mai

Juni

Juli

August

September

Oktober

Mi, 03.10. 10:00 Uhr Tag der deutschen Einheit im Spessart Forum

November

Dezember

nach oben

 

Kontakt

Vielleicht erwecken wir das Interesse am Musizieren bei dir, so würden wir uns freuen, wenn du uns anhand des Formulares darüber informierst. Wir freuen uns über jeden Zuwachs.

Name

Straße, Hausnummer
Wohnort, Postleitzahl
Telefon
E-Mail
Geburtstag